Tierheilpraxis
Petra Meyer

Radionische Haaranalyse


Radionik ist eine der ältesten instrumentellen Methoden zur Analyse und Behandlung. Heute wird sie mit der Computertechnik kombiniert und ist eine Weiterentwicklung der klassischen Homöopathie und der Bioresonanz. Radionik basiert auf neurophysiologischen Erkenntnissen der Quantenphysik und vereint im Ganzheitlichen Körper, Geist und Seele. Jedes Lebewesen hat eine bestimmte energetische Schwingung, die durch äußere Einflüsse wie Umweltbelastungen, Medikamente, Impfungen, Toxine, Viren, Bakterien, Allergene etc., aber auch durch seelische Konflikte und Traumen aus dem Lot gebracht werden. Das Ziel der radionischen Behandlung ist es, eine Harmonisierung auf allen Ebenen wieder herzustellen.


Der Copen Mars III arbeitet auf modernster Quantum Response Technologie und unterstützt bei der Analyse und Harmonisierung durch elektronische Homöopathie und Color Tuning. Das Gerät appliziert die fehlenden Informationen in die Felder des Patienten und regt somit den Heilungsprozess an. Das passende Homöopathikum kann hiermit generiert und auf eine Trägersubstanz wie Globuli, Tropfen oder Magnetfeldkarte aufgeladen werden. Im Hintergrund läuft eine Besendung mit den ausgetesteten Informationen, die dem Tier in bestimmten Zeitabständen (alle paar Stunden)  intervallmäßig zugesendet wird. 




A-Bogen.docx (26.53KB)
A-Bogen.docx (26.53KB)


Bitte bringen Sie den Anamnesebogen

ausgefüllt mit zum Termin

oder schicken Sie diesen vorab per Email!

Danke


info@tiernatur.com






 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos